Das Großmeister-Event an Ostern

Das Großmeister-Event vom 11.-13.04.2020 im Leistungszentrum Großwallstadt.
Jetzt anmelden und Frühbucher-Rabatt sichern!

Jetzt anmelden!

Wie wird ChiKung unterrichtet?


Energetische Lockerungsübungen machen munter und steigern des Chi (chin. Begriff für Lebensenergie).
 

Die ChiKung-Form bewegt den ganzen Körper durch und wärmt auf, intensiv wird hier die Rumpfbeweglichkeit trainiert. Der Bewegungsablauf kann im Alltag als Kurztraining genutzt werden. Besonders gesundheitsfördernde Elemente der traditionellen WingTsun Formen (SiuNimTau, ChamKiu, BiuDjie, Gesundheits-SNT) finden sich hier wieder.
 

In den Körpereinheitsübungen erreichen wir durch Zusammenarbeit ganzer Muskelketten und Gelenken ein Vielfaches der Kraft der einzelnen Partien. So gelingt es, verborgene Kräfte in uns zu wecken.
 

Sanfte Dehnungszyklen lösen gezielt Spannungszustände in der Muskulatur auf und beseitigen muskuläre Dysbalancen.
 

Sensomotorische Partner- und Einzelübungen verbessern Körpergefühl, Koordination und Ansteuerung; wir lernen unseren Körper und seine Bewegungsmöglichkeiten spielerisch ganz neu kennen.
 

Atem- und Entspannungsübungen zum Genießen runden das Programm ab und lösen letzte Blockaden in Körper und Geist.