Das Großmeister-Event an Ostern

Das Großmeister-Event vom 11.-13.04.2020
im Leistungszentrum Großwallstadt.
Jetzt anmelden und Frühbucher-Rabatt sichern!

JETZT ANMELDEN!

EWTO

WingTsun … since 1989!

Anlässlich ihres 30-Jahres-Jubliäums luden Sifu Michael Stieler und Sifu Cosimo My, gemeinsam mit Ilka Stemmler, Black Belt WKU (1. Dan) vom Freitag 26. bis Sonntag 28.10.2018 zu einer Zeitreise durch unsere Kampfkunst WingTsun in die Räume der EWTO-WingTsun-Akademie Stieler ein. Beide begannen 1989 ihre WingTsun-Laufbahn in der EWTO und erreichten inzwischen beide als Meister den 6. HG.

In der Wilhelmshöher Allee 92 in Kassel fanden wir für alle Aktivitäten ein perfekt ausgerüstetes Trainingsareal vor: durchgängigen Mattenboden, alle denkbaren Schutzausrüstungen, eine Spiegelwand und, und, und. Insbesondere der Knight-Fighter, ein solider Ganzkörperschutz für den „bösen Angreifer“, sorgte für Aufsehen. Fast 70 Teilnehmer kamen zur Veranstaltung und viele davon an allen drei Tagen. Sie waren vertreten vom 1. Kids-WingTsun-Kindergrad bis zum 4. HG, vom Zehnjährigen bis zum rüstigen Senior, aus der Region und aus den Nachbarbundesländern. Der Preis für die größte Motivation ging an Sihing Lars, der trotz Handicap die weite Anreise von Schweden auf sich nahm und uns die Langstockform präsentierte. Respekt!

Am Freitagabend um 19 Uhr begann eine Spezialklasse (ab 8. SG). Sifu Michael zeigte uns mit viel Elan und sichtlicher Freude Techniken zur Waffenabwehr. Gleichzeitig arbeitete Sifu Cosimo mit ruhiger Effizienz an Stand und Struktur innerhalb der WT-Techniken, während parallel dazu Ilka Stemmler mit Freude und gutem Blick für uns Anfänger schweißtreibende Thaibox-Angriffe zeigte. Die Stimmung war entspannt und fröhlich. Alle arbeiteten intensiv und fair zusammen, und überall waren glückliche Gesichter zu sehen. Dies galt auch für Samstag und Sonntag. Jeweils von 10 bis ca. 17 Uhr – lange Pausen wollte keiner – wurde bei bester Laune angespornt vom Engagement der Lehrer durchgepowert. Die tolle, großzügige Verpflegung tat ein Übriges.

Samstag gab es noch einen weiteren Grund zum Feiern: den wohlverdienten 3. HG für Norman Müller. Am Ende des lehrreichen und freudigen Tages wurden alle in gemütlicher Runde zu leckerer Pizza eingeladen, die neue Energie für den dritten Tag lieferte.

Auch am Sonntag durchliefen die Gruppen wieder die jeweiligen Trainingseinheiten im Wechsel: bei Sifu Cosimo Stand und Struktur in den WT-Formen, Grundtechniken und Schrittarbeit, Distanzüberbrückung, Zirkelschritt und Magnetzonen im WT, iWT und Sektionen (ChiSao, ChiGerk, ChiKwan), LatSao, Übungen aus dem Zhong Xin Dao.

Bei Sifu Michael standen noch einmal Blitz- und Boxdrills in Kombinationen, Fright Reaction, Schlagen und Treten in verschiedenen Distanzen, moderne Programme sowie fröhliches Schwitzen/KondiTsun auf dem Programm. Bei Ilka Stemmler waren es Schlag- und Trittkrafttraining, Blocken, Ellbogen- und Knietechniken, Deckungsarbeit und Sparring mit Schutzausrüstung.

Am Sonntag wurde schließlich der bildschöne Lehrgangskuchen angeschnitten und sorgte für einen Energieschub für weitere neue Bewegungsmuster.

Wir trainierten, schwitzten, lachten und feierten drei Tage zusammen! Der gemeinsame Austausch, die Harmonie zwischen den Unterrichtenden und das Training machten allen riesigen Spaß. Man konnte den drei Veranstaltern die Freude an ihrem Metier anmerken, ihr solides Wissen und ihre enorme Erfahrung.

Besonders berührt hat mich die achtsame und – im Wortsinn – ehrwürdige Grundeinstellung der Meister: Wir sollen besser werden. Nicht jahrzehntelang herumprobieren, bis wir vielleicht von selbst darauf kommen, warum etwas funktioniert, sondern lernen und begreifen.

Die Lehrer konnten den Teilnehmern sehr viele gute Herangehensweisen und wunderbare neue Ansätze vermitteln. Wir bedanken uns für die tolle Stimmung, die wertvollen Inhalte, die motivierende Haltung und das individuelle Feedback! Und wir freuen uns sehr, dass es (mindestens) eine Wiederholung geben wird: vom 07. bis 09. Juni 2019 ist es wieder so weit…

Text: Olivia v. Rauchhaupt
Fotos: EWTO-Akademien My/Stieler