Sicherheit News

  • 04.07.2012
    Eigensicherung ist kein Zufall – bundesweites Seminar der Jungen Gruppe (GdP)

    „Eigensicherung ist kein Zufall“ lautete das Motto des 1. Bundesseminars für polizeispezifisches Einsatz- und Zugriffstraining, das in Zusammenarbeit der Jugendorganisation der Gewerkschaft der Polizei „JUNGE GRUPPE“ mit der EWTO am Wochenende vom 22. bis 24. Juni 2012 in Saarbrücken stattfand.


    Als im Frühjahr 2011 die Idee geboren wurde, mit der JUNGEN GRUPPE und der EWTO ein solches Seminar zunächst in den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland anzubieten, wussten wir noch nicht, auf welch großes Interesse wir bei den Kollegen stoßen würden.

    ZUM ARTIKEL
  • 10.03.2012
    Eigensicherung ist kein Zufall

    Die EWTO und die JUNGE GRUPPE der Gewerkschaft der Polizei (GdP) bieten ein bundesweites Seminar für Polizei-, Zoll- und Justizbeamten im Vollzugsdienst an.

    „Eigensicherung ist kein Zufall“ lautet das Motto des vom 22. bis 24. Juni 2012 in Saarbrücken stattfindenden polizeispezifischen Einsatz- und Zugriffstrainings der EWTO in Zusammenarbeit mit der „JUNGE GRUPPE“ der Jugendorganisation der Gewerkschaft der Polizei.

    ZUM ARTIKEL
  • 31.05.2011
    Sicher nach Hause kommen? – Jugendgewalt im Berliner Nahverkehr

    Es ist der 28. April 2011, 4.20 Uhr am frühen Morgen. Wir befinden uns am Weddinger U-Bahnhof Amrumer Straße. Eine Überwachungskamera zeigt, wie ein junger Mann plötzlich aus einem toten Winkel heraus im hohen Bogen auf dem Bahnsteig landet. Vermutlich wird er mit einem kraftvollen Schubser dorthin befördert. Die Täter sind sofort zur Stelle und treten immer wieder mit Schwung auf ihn ein.

    ZUM ARTIKEL
  • 30.03.2011
    ChiSao in Singapur – Defcon meets WT

    Rockfestivals, Großveranstaltungen, private Ermittlungen sowie der weltweite Schutz von Personen, die im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses stehen: Das Leistungsspektrum des 2005 von einem WT-ler in Erfurt gegründeten Sicherheitsunternehmens „Defcon – Defense Consulting“ ist vielfältig und facettenreich.


    Mein Name ist Marcus Schönfeld und als Gründer und heute geschäftsführender Gesellschafter von Defcon begleite ich mit meinen Kollegen Klienten in die Metropolen dieser Welt – wie z.B. Melbourne, Kapstadt, Tokio, Sao Paulo oder Moskau.

    ZUM ARTIKEL
  • 29.12.2010
    Mehr Sicherheit für die JUNGE GRUPPE

    Am 16.11.2010 fand zum ersten Mal das Seminar „Polizeispezifisches Zugriffs- und Selbstverteidigungstraining“ statt, das von der JUNGEN GRUPPE (GdP) in enger Zusammenarbeit mit Sifu Volker Martin, 4. TG WingTsun, organisiert und durchgeführt wurde. Dieser Satz klingt zunächst recht spröde und wirft einige Fragen für denjenigen auf, der nicht im polizeilichen Umfeld tätig ist: Wer ist die JUNGE GRUPPE (GdP)? Was macht sie? Wieso veranstaltet Sifu Volker Martin so etwas?

    ZUM ARTIKEL
  • 30.09.2009
    10 Tipps: So schützen Sie Ihr Kind vor Gewalt

    Die Kids-WingTsun-Verhaltensregeln für Kinder und Eltern erhöhen die Sicherheit. Kinder sind erwachsenen Angreifern körperlich immer unterlegen. Deshalb werden in den 500 Kids-WingTsun-Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Verhaltensregeln unterrichtet, die die Sicherheit der Kinder erhöhen.

    ZUM ARTIKEL
  • 01.07.2009
    Neues vom Berliner Strafgericht (2): Der versuchte Raubüberfall im Bus

    Stell’ dir vor, du fährst mittags im Bus und wirst von einer Gruppe junger Männer provoziert und binnen von Minuten eskaliert die Situation. Der folgende Fall schildert, wie eine solche Attacke im Bus vor Gericht enden und was man daraus lernen kann.

    ZUM ARTIKEL
  • 17.03.2009
    Studie belegt: Körperverletzungen unter Jugendlichen nehmen zu

    Eine neue Studie des Bundesinnenministeriums belegt, was viele WingTsun-Ausbilder aus der Praxis bereits kennen: Die Anzahl an Körperverletzungsdelikten unter Jugendlichen hat zugenommen; die Opfer zeigen die Täter öfter an als früher. Jetzt fordern Politiker mehr Prävention und bestätigen damit das Engagement der EWTO, die sich bereits seit einigen Jahren mit dem Thema Gewaltprävention an Schulen beschäftigt und entsprechende Kurse anbietet.

    ZUM ARTIKEL
  • 18.01.2009
    Schlecht geschützter Verkehr

    Du sitzt auf dem Nachhauseweg im Bus und es steigen unangenehme Fahrgäste ein. Sie belästigen Dich mit nervtötend lauter Handymusik und pöbeln andere an.

    ZUM ARTIKEL
  • 30.11.2008
    Neues vom Berliner Strafgericht (1): Der Handyräuber

    Das ist der Schrecken vieler Jugendlicher: Ein älterer, bulliger Typ fragt dich nach der Uhrzeit. Du holst dein nagelneues Handy aus der Tasche und er zieht plötzlich ein Messer…

    ZUM ARTIKEL

Seiten